Mittendrin.

Zurück

Flurfunk der eXperts.

Hier erfahren Sie mehr über eXperts, Technologien und das wahre Leben in der SDX.

Mit HTML5 neu in Form

17.08.201109:31 Uhr , Patric Schouler

Mit HTML5 stehen vielfältige neue Funktionalitäten wie die Unterstützung für Video-, Audio-Integration, lokalen Speicher und 2D- bzw. 3D-Grafiken zur Verfügung, wo mit HTML 4.01 noch zusätzliche Plugins eingesetzt werden mussten.

Die Erweiterungen für HTML5 mit den zusätzlichen Markup-Elementen und den Erweiterungen für die JavaScript API sind vielfältig und in den Browsern bislang auch noch teilweise sporadisch umgesetzt. HTML5_CSS3_LogoNichts desto trotz sollte man gerade nach den Ankündigungen von Microsoft auf der letzten PDC im Rahmen der Präsentation von Windows 8 schon einmal das Augenmerk auf HTML5 richten, da dieser Web-Standard auch wegen den Bemühungen von Google, Facebook und Apple sich eher schnell als langsam durchsetzen wird.

Gerade im Bereich der mobilen Anwendungen ist mit Web-Apps durch den Einsatz von HTML5 und CSS 3 ein Wandel zu plattformübergreifenden Apps zu erwarten. Denn gerade die Unterstützung von diversen Audio-/Video-Features, Sensoren und Touch-Eingabe sind die hervorzuhebenden Merkmale von HTML5. >> mehr…

Tags: HTML5 Touch

0 Kommentare
Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.

Artikel kommentieren

Zurück

Tag Cloud


Kontakt aufnehmen


Anrufen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch!


Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Kommentaren!