Mittendrin.

Zurück

Flurfunk der eXperts.

Hier erfahren Sie mehr über eXperts, Technologien und das wahre Leben in der SDX.

Konkret helfen – Zukunft spenden

05.01.201516:42 Uhr , Svenja Geiger

Konkret helfen – Zukunft spenden
Neues Jugendzentrum für junge Erwachsene in Nairobi

Bereits in 2008 haben wir für Cargo Human Care gespendet.

Damals unterstützten wir den Bau des Waisenheims „Mothers Mercy Home“. Ein gemauertes Haus mit Platz für ca. 128 Kinder, für die auch die Schul- und Berufsausbildungen gesichert ist. Und nicht nur mit den EUROS konnten wir Kinderaugen zum lachen bringen: „The balls have added more joy and laughter to the children at the Mothers’ Mercy Home”, schrieb uns  Paula J

2008_Nairobi_Ball4
In diesem Jahr haben die ersten 18 Kinder das „Mothers’ Mercy Home“ mit einem High-School-Abschluss verlassen. Die Betreuung wäre nun abgeschlossen. Cargo Human Care hat aber festgestellt, dass der Schritt ins richtige Leben sehr schwer ist. Viele der Waisenkinder müssten zurück zu ihren entfernten Verwandten, die weder Platz noch Geld hätten, sie zu versorgen.

Deshalb will Cargo Human Care ein neues Haus in Nairobi bauen, um den jungen Erwachsenen übergangsweise eine Bleibe zu geben, etwa um die Zeit zwischen Abschlussprüfung und Zeugnisvergabe zu überbrücken. Denn erst mit dem Abschluss können die jungen Erwachsenen einen Job finden oder eine Ausbildung beginnen. Das Jugendzentrum soll ein Ort des Lernens werden. Die Entwürfe sehen mehrere Schulungsräume vor. Die Seminare sollen auch anderen Jugendlichen offenstehen, um dort zu lernen, sich im Leben zu behaupten, mit Geld umzugehen und eigene Talente zu erkennen.

Über die F.A.Z. Spendenaktion bzw. mit unserer Spende unterstützen wir nun sehr gerne den Bau des Jugendzentrums, um die Zukunftschancen der jungen Menschen nachhaltig zu sichern.

Tags: SDX AG

0 Kommentare
Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.

Artikel kommentieren

Zurück

Tag Cloud


Kontakt aufnehmen


Anrufen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch!


Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Kommentaren!