Multi-Platform App UI

Innovative Frontend-Technologie
MAUI offiziell verfügbar

25. Mai 2022

Microsoft hat am Montag (23.05.) die General Availibility (GA) von MAUI bekannt gegeben und auf die offizielle Vorstellung auf der MS Build 2022 verwiesen. MAUI steht für “Multi-Platform App UI” und ist die Portierung der Technologie Xamarin auf die erste gemeinsame .NET Plattform, genannt “One.NET”. Mit der offiziellen Verfügbarkeit von MAUI haben wir nun endlich Verbindlichkeit für unsere MAUI-Kundenprojekte und können durchstarten.

Frontend-Strategie

Seit über einem Jahr entwickeln wir bereits mit den MAUI-Previews eine Strategie zur Frontend-Modernisierung, wahlweise auch in Kombination mit Blazor, der schon etwas länger verfügbaren Technologie zur Entwicklung von Single Page Applications mit .NET/C#.

 

autor Dr. Till Rebenich

Dr. Till Rebenich

Services Manager Till.Rebenich@sdx-ag.de

Hier ein paar konkrete Beispiele aus aktuellen Projekten:

Native Integration

Nach WPF/Xamarin ermöglicht uns MAUI in einem aktuellen Use Case, über alle Plattformen (Windows, iOS, Android, macOS) hinweg mit einer einzigen Technologie moderne, attraktive Frontends zu bauen — inklusive der Möglichkeit, neu entwickelte Blazor-Webanwendungen sowie bereits bestehende Web- und sogar Java-Frontends mit relativ wenig Aufwand in eine native Gesamtanwendung zu integrieren.

Kombination mit Blazor

In einem weiteren Use Case verwenden wir MAUI als Kerntechnologie, um Blazor-Webanwendungen auf mobilen Geräten nativ zu hosten — mit Offline-Fähigkeit und weitgehender Device-Integration. Durch die Verwendung von Blazor als Technologie für die einzelnen Anwendungen wird maximale Flexibilität erreicht, denn damit können diese auf Wunsch zusätzlich oder alternativ als reine Webanwendungen gehostet werden.

Xamarin-Migration

Da Xamarin nach jetzigem Stand per November 2023 abgekündigt ist, werden in naher Zukunft außerdem viele Xamarin-Anwendungen auf MAUI migriert werden müssen. Hierfür hat Microsoft einen Migrationspfad vorgesehen.

Ausstehend: MAUI-Tooling

Was jetzt noch fehlt, ist das MAUI-Tooling, das für „later this year“ angekündigt ist. Ob es dabei bleibt, ist derzeit ungewiss. Auch beim SDK mussten wir uns sehr lange mit Previews begnügen.

 

Mehr Infos zu unserer Multi-Plattform Kompetenz finden Sie hier.

Fazit

Nach über einem Jahr Erfahrung mit MAUI: Eine coole, tragfähige Technologie für moderne Frontends, die mit einer Codebasis auf allen Plattformen ausführbar sind.

Damit ist One.NET am Frontend endlich Realität geworden.

imageimage

Technologiepartner für Multi-Plattform gesucht?

E-Mail
Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.

Artikel kommentieren