Mittendrin.

Zurück

Flurfunk der eXperts.

Hier erfahren Sie mehr über eXperts, Technologien und das wahre Leben in der SDX.

Nutzung der sozialen Netzwerke über Microsoft Outlook

20.09.201009:00 Uhr , Rudolf Sauer

Microsoft Outlook bietet zusätzlich neben der normalen Möglichkeit Emails zu senden und abzurufen noch weitere Funktionalitäten wie den Kalender oder die Aufgabenverwaltung. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit den Status und die letzten Neuigkeiten der persönlichen Kontakte über Outlook abzurufen. Microsoft Outlook kann somit nun direkt auf die Kontaktinformationen aus den geschäftlichen sozialen Netzwerken zugreifen.

See your contact’s social network activity

Aktuell werden folgende sozialen Netzwerke unterstützt (weitere Informationen siehe hier):

Das von Microsoft zur Verfügung gestellte Addin für Microsoft Outlook heißt „Microsoft Outlook Connector“ und kann über folgende Internetseite heruntergeladen werden: Download

Wem diese Microsoft-Anbindung noch zu wenige Informationen bietet, der kann auf folgende zwei Zusatz-Addins von externen Anbietern zurückgreifen:

  • TwInbox (kompletter Twitter-Client in Outlook)
  • Xobni (bessere Übersicht über die E-Mail Inbox)
TwInbox Xobni

image
0 Kommentare
Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.

Artikel kommentieren

Zurück

Tag Cloud


Kontakt aufnehmen


Anrufen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch!


Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Kommentaren!