Mittendrin.

Flurfunk der eXperts.

Hier erfahren Sie mehr über eXperts, Technologien und das wahre Leben in der SDX.

Ausgewählter Tag: Architektur

KHS Linienoptimierung – Technische Umsetzung

17.01.201808:01 Uhr , Alexander Jung

KHS,100-prozentige Tochtergesellschaft der Salzgitter AG, hat vor einiger Zeit den Enterprise Mobility Award 2016 für die Anwendung “KHS Linienoptimierung – erfolgreiche Digitalisierung im Maschinenbau” gewonnen. . Die Anwendung wurde aufgrund der fachlichen Anforderungen von KHS durch SDX erstellt, weshalb auch wir uns sehr über diese Auszeichnung freuen :-). . Der letzte Beitrag stellte die Anwendung
Mehr erfahren 1 Kommentar

KHS Linienoptimierung – Vorstellung der Anwendung

10.01.201808:00 Uhr , Alexander Jung

KHS, 100-prozentige Tochtergesellschaft der Salzgitter AG, hat vor einiger Zeit den Enterprise Mobility Award 2016 für die Anwendung “KHS Linienoptimierung – erfolgreiche Digitalisierung im Maschinenbau“ gewonnen. . Die Anwendung wurde aufgrund der fachlichen Anforderungen von KHS durch SDX erstellt, weshalb auch wir uns sehr über diese Auszeichnung freuen :-). . In diesem Beitrag stelle ich
Mehr erfahren 0 Kommentare

Imperativ oder funktional – praktische Auswirkungen

27.11.201709:00 Uhr , Alexander Jung

C# ist eine Multiparadigmensprache wie viele andere auch. Über LINQ hat auch funktionale Programmierung ihren Weg in unser Tagesgeschäft gefunden. Die meisten der von C# unterstützten Paradigmen sind dem typischen Entwickler derart in Fleisch und Blut übergegangen, dass er kaum noch darüber nachdenkt. Strukturierte Programmierung, imperative Programmierung, Objektorientierung, um nur die grundlegendsten zu nennen. Dass
Mehr erfahren 2 Kommentare

Beeindruckend – Mobility App für Union Investment

15.11.201709:37 Uhr , Werner Franz

Mobilisierung von Geschäftsprozessen wird immer wichtiger, insbesondere die zentrale Steuerung über eine App. Gemeinsam mit unserem Kunden “Union Investment” haben wir eine attraktive Business App entwickelt, um Genehmigungen bzw. Freigaben vom Urlaub über Rechnungen bis zur Vorstandsvorlage jederzeit bearbeiten zu können. Architektur ist entscheidend Die Herausforderung bestand in der optimierten Einbindung verschiedenster Schnittstellen sowie in der
Mehr erfahren 0 Kommentare
Till Rebenich

Time to Market mit Microservices DevOps reduzieren

04.09.201708:00 Uhr , Till Rebenich

Ein Ziel der Digitalisierung ist neben der Fokussierung auf Business Value und digitale Wertschöpfungsketten die Verkürzung von Softwarereleasezyklen, um die Time to Market zu reduzieren. Microservices können einen wichtigen Beitrag leisten, wenn sie mit DevOps-Methoden kombiniert werden. Dieser Beitrag ist der 4. Teil einer Artikelserie zum Thema “Microservices”: Microservices als Teil der Digitalisierungsstrategie Microservices fachlich adäquat
Mehr erfahren 1 Kommentar
Till Rebenich

Geschäftsprozesse mit Microservices abbilden

28.08.201708:00 Uhr , Till Rebenich

Microservices orientieren sich an der Realität: Die meisten fachlichen Prozesse laufen nicht isoliert im luftleeren Raum ab, sondern leben durch die Interaktion von Menschen oder Gruppen mit einem gemeinsamen Verständnis der Fachlichkeit (Bounded Contexts). Jeder Microservice implementiert die Logik, die den Prozess innerhalb des jeweiligen Kontexts optimal unterstützt. Die beteiligten Microservices werden in ein Gesamtsystem integriert. Dieser
Mehr erfahren 2 Kommentare
Till Rebenich

Microservices fachlich adäquat schneiden

21.08.201713:00 Uhr , Till Rebenich

Der Schnitt der Servicegrenzen spielt eine wichtige Rolle, denn dieser beeinflusst Faktoren wie Entkopplung, Kommunikation zwischen Services und damit Service-Autonomie und Komplexität. Wie geht man also am besten vor? Welche Methoden und Fallstricke gibt es? Dieser Beitrag ist der 2. Teil einer Artikelserie zum Thema “Microservices”: Microservices als Teil der Digitalisierungsstrategie Microservices fachlich adäquat schneiden
Mehr erfahren 0 Kommentare

Tag Cloud


Kontakt aufnehmen


Anrufen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch!


Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Kommentaren!