Attraktiv. Performant. Skalierbar.

Mission critical- Enterprise ready.

SDX-Projekte sind unabhängig von Kunden, Technologien, Laufzeiten oder Vertragsart im Ergebnis immer gleich: Erfolgreich!
Komplexe, unternehmenskritische Anforderungen setzen unsere eXperts in attraktive, performante und skalierbare Lösungen um, basierend auf der Microsoft Application Platform. Damit überzeugen wir die Fachseite, den IT-Betrieb, die Revision und natürlich unsere direkten Auftraggeber aus der IT.

Wertorientierte Steuerung im Corporate Banking

SDX Case Study

Im Corporate Banking hat sich in den letzten Jahren die wertorientierte Steuerung als zentrales Instrument etabliert. Dies ermöglicht Banken, Risiken und Ergebnisse besser zu planen und Kapitalkosten als tatsächliche ökonomische Kosten im Steuerungsprozess zu berücksichtigen. Gemeinsam mit dem Kunden hat SDX für diesen businesskritischen Bereich eine integrierte Lösung geschaffen, womit der zu erwartende Kundenertrag berechnet wird. Mit Hilfe umfangreicher Steuerparameter werden zukünftige Erträge und Kosten des Produktportfolios detailliert berechnet und den Geschäftsfeldern zugeordnet. Diese Werte dienen dem Kunden als primäre Entscheidungsgrundlage für den Abschluss eines Geschäfts sowie zur Vertriebssteuerung.

Unser Kunde

Mit mehr als 14,5 Millionen Privat- und Firmenkunden und über 1.200 Niederlassungen ist unser Kunde eines der bedeutendsten Finanzhäuser in Deutschland und Europa.

Herausforderung
Ursprünglich kam ein System zum Einsatz, das den technischen und fachlichen Anforderungen nicht länger gerecht wurde und daher abzulösen war.

Fachlich mussten speziell die gesetzlichen Anforderungen im Corporate Banking hinsichtlich Nachvollziehbarkeit und Risikobewertung (Basel II) umgesetzt werden. Weitere Anforderungen an die Lösung waren:

  • Anbindung von Auslandsfilialen durch Unterstützung von Auslandsprodukten und Mehrsprachigkeit
  • Ermittlung risikoadjustierter Produktpreise
  • Reduzierung der Kapitalbindung
  • Stärkere Kundendurchdringung durch Absatz weiterer Produkte im Cross-Selling
SDX Leistung
Seit 2006 entwickelt SDX die Anwendung kontinuierlich mit 2-4 eXperts weiter. Dabei wurden folgende Aufgaben übernommen:

  • Architektur, Anwendungsdesign und Aufwandsschätzungen
  • Implementierung, Fehleranalyse und -behebung
  • Aufbau und Betrieb einer Entwicklungsserver-Umgebung
  • Paketierung, Versionierung und automatische Konfiguration für 2-4 Releases pro Jahr
  • Einbringung aktueller Technologien, Know-How-Transfer

Das Ergebnis stellt eine kundenorientierte Web-Anwendung dar, die den Anforderungen durch ihre Flexibilität gerecht wird. Bei der Umsetzung kamen u.a. folgende Technologien zum Einsatz:

  • C#, .NET 2.0/3.5
  • ASP.NET 2.0, Javascript, CSS
  • Visual Studio 2005
  • MS SQL Server 2000/2005
  • Rational Clear Case, HP TestDirector, HP ServiceCenter
Kundennutzen
Die entstandene Komplettlösung übertrifft das Alt-System in allen Punkten und optimiert die Prozesse der wertorientierten Steuerung des Kunden.

Zu den Kundenvorteilen zählen:

  • Deutliche Steigerung der Effizienz von ca. 2.000 Kundenbetreuern im Corporate Banking
  • Vermeidung negativer Geschäfte durch Berücksichtigung aller Kosten und Risiken
  • Optimale Kundenberatung durch Berechnung verschiedener Portfolio-Variationen und Ermittlung des attraktivsten Angebots
  • Hohe Anzahl an Berechnungs- und Produktvarianten durch flexible Parameter
  • Simulation von Ratingänderungen
  • Reduktion der Betriebskosten

Win.Web.Mobile.
und BI.

Projekte

Vermisst.
Steckbrief und Finderlohn.

Sachdienliche Hinweise

Persönlich. Herzlich.

Kontakt / Fragen / Wünsche


Kontakt aufnehmen


Anrufen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch!


Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Kommentaren!